din-formate.de Startseite
Formeln Übersicht
Abkürzungen
Lexikon
News Download Anleitung Galerie Links
Home DIN-Formate & Größen Übersicht Reihe DIN A DIN-Größen, Formate Reihe A DIN A3 Größe
DIN A3 Größe in cm und mm


Das Format DIN A3 mit der Größe von 29,7 × 42 cm bzw. 297 × 420 mm entspricht einem Seitenverhältnis von ca. 5:7 bzw. genauer dem Verhältnis 1:1,41421... (1:√2)

Durch mittiges Falten (Halbierung) der langen Seite entsteht das nächste kleinere Format (DIN A4 mit 21 × 29,7 cm), durch Verdoppeln der kurzen Seite ergibt sich das nächstgrößere Papierformat. (DIN A2 mit 42 × 59,4 cm)

Sie finden hier weitere interessante Informationen zum Seitenverhältnis und zum Vergleich mit anderen Formaten, erfahren, wie man auf einfache Art und Weise das Gewicht und die Fläche berechnet und erhalten einen Überblick über die
Vielzahl von Produkten, bei denen das Maß von DIN A3 oder davon abgeleitete Größen zum Einsatz kommen.

 

Übersicht über Standardmaße aus dem Bereich Posterdruck, interaktiver Vergleich der Größe DIN A3 mit anderen ausgewählten Poster-Formaten


Druck Poster, Plakate, Leinwand, Fotoservice, Postkarten, Kalender, Jahresplaner, eigene Motive im Bilderrahmen, Fotobücher, Puzzle, Foto-Geschenke, Zubehör ... testen Sie heute diese Online-Druckerei
 
Auswahl von Umrechnern
Länge in Fuß - Umrechnung in andere Maßeinheiten
cm - Pixel bei 10 Auflösungen in ppi (dpi)
Länge in Meter - umrechnen in andere Einheiten
ppi (dpi) - Anzahl der Pixel der Papiergröße DIN A
g/qm - Papier-Gewicht in Gramm je Blatt DIN A
Umrechnung Zoll - cm, mm
Auswahl von Tabellen
Umrechnungstabelle Zoll Inch nach Mikrometer, Millimeter, Zentimeter, Dezimeter, Meter, Kilometer, Fuß (foot), Yard, Meile (mile) und Seemeile
Tabelle Reihe A mit den Größen DIN A0, A1, A2, A3, A4, A5, A6, A7, A8, A9, A10 in mm und Pixel
Übersicht Zoomfaktoren für das Vergrößern oder Verkleinern der DIN A Papiergrößen
Umrechnung und Skalierung der langen und kurzen Seiten der Papierformate DIN A
Größentabelle Berechnung der Bildgröße in Pixel - Auflösung der Seitengröße bei 300 ppi (dpi) für DIN A Formate
Auswahl Dekorations-Shops
Wandtattoos, Foto-Tapeten, Deko, Fliesenaufkleber, Leinwandbilder, Bilder für Fenster, Wände & Türen günstig online bestellen ... folgt
 
Größe DIN A3 in mm, cm und qm

DIN-Maße in mm in cm Pixel bei 300 ppi (dpi*) Pixel bei 150 ppi (dpi*) Pixel bei 72 ppi (dpi*) Größe in qm in qm bei Teilung von 1
DIN A2 420 × 594 42,0 × 59,4 4961 × 7016 2480 × 3508 1191 × 1684 0,24948 0,25
DIN A3 297 × 420 29,7 × 42,0 3508 × 4961 1754 × 2480 842 × 1191 0,12474 0,125
DIN A4 210 × 297 21,0 × 29,7 2480 × 3508 1240 × 1754 595 × 842 0,06237 0,0625

Eine
komplette Übersichtstabelle über die Papierformate der Reihe DIN A mit Grafik zum Vergleich der Formate sowie Links zu den Reihen DIN B C D und DIN lang finden Sie hier

Möchten Sie die Blattgrößen mit
anderen Maßeinheiten wie z. B. Inch in / Zoll, Fuß ft oder Yard y vergleichen, finden Sie hier eine Umrechnungstabelle

Benötigen Sie einen Online-Kalkulator für die Umrechnung und Ermittlung der Fotogrößen und Druckmaße von Millimeter, Zentimeter oder Zoll nach
Anzahl der Pixel für Bildbearbeitung oder Druck, finden Sie hier einen praktischen Pixel-Rechner




DIN A3 Größe cm
Räumliche Darstellung einer DIN A3 Zeichnung zusammen mit einem 30 cm Lineal. (Link zur planen Ansicht unter Bild 3)


DIN A3 Seitenverhältnis & Vergleich

Das Format DIN A3 basiert auf der 1922 in der DIN-Norm DIN 476 festgelegten Standardgröße von Papierformaten und besitzt durch das oben beschriebene Seitenverhältnis die Eigenschaft, dass dieses Verhältnis zwischen Breite und Höhe des Blattes
durch mittiges Falten der jeweils langen Seite auch bei den jeweils daraus entstehenden kleineren Blattgrößen (hier dann DIN A4) erhalten bleibt.

Falten Sie also das Blatt DIN A3 (29,7 x 42 cm) an der langen Seite mittig, halbiert sich das Maß der langen Seite von 42 cm nach 21 cm, daraus ergibt sich ein Blatt mit der Größe 21 x 29,7 cm (DIN A4). Beide Formate haben in diesem Fall ein Maß gemeinsam, einmal die kurze Seite von DIN A3 mit
29,7 cm und einmal die lange Seite von DIN A4, ebenfalls mit 29,7 cm.

Falten Sie ein DIN A2 Blatt (mit
42 x 59,4 cm von der Fläche her doppelt so groß wie ein DIN A3 Blatt) an der langen Seite mittig, halbiert sich das Maß 59,4 cm, es ergibt sich wieder die Größe von 29,7 cm und damit die kurze Seite von DIN A3 (29,7 x 42 cm).
DIN A3 Länge cm
Die gemeinsame Seitenlänge 29,7 cm, bei DIN A3 die kurze Seite des Blattes, bei DIN A4 die lange Seite.

Wenn Sie z. B. ein Blatt im Seitenverhältnis 4:3 (eine der Standardgrößen im Fotografie- und Grafikbereich) an der langen Seite mittig falten, ergibt sich mit 2:3 ein völlig anderes Verhältnis zwischen Breite und Höhe. Falten Sie das entstandene 2:3 Blatt mittig an der langen Seite, entsteht wieder das Verhältnis 4:3. (2:1,5) Auf dieser Seite können Sie mit einem Blick auf die Grafik unten einige der herkömmlichen anderen Standardgrößen mit den DIN-Größen vergleichen



DIN A3 Fläche & Gewicht
Der Flächen-Anteil von DIN A3 im Vergleich mit den anderen Formaten auf Grundlage von DIN A0 ... zur planen Ansicht
DIN A3 Fläche & Gewicht

Das Format DIN A3 hat einen Flächenanteil von
1/8 der DIN A0 Papiermaße, ist damit also 8x darin enthalten. Nominell, also dem Nennwert nach, beträgt die Fläche von DIN A0 einem Quadratmeter (qm), die Fläche DIN A3 demnach 0,125 qm.

Durch Rundung auf ganze Millimeter sowie erlaubte Längentoleranzen weichen die realen Werte oft etwas davon ab, das DIN A3 Format mit der Größe 29,7 x 42,0 cm hat rechnerisch exakt die Größe von
0,12474 qm. (siehe Tabelle oben)

Die Berechnung des Papiergewichts basiert ebenfalls auf dem Ausgangsformat DIN A0, spricht man beispielsweise von einer Grammatur von
80 g/qm und kennt man den Anteil der Fläche (in diesem Fall bei DIN A3 1/8 Anteil der Fläche), ergibt sich nominell bei 80 g/qm ein Flächengewicht von 10 g. Ein Blatt DIN A3 wiegt demnach rechnerisch exakt 9,9792 g.

Tipp: Wenn Sie mittels Waage die Grammatur für Ihr DIN A3 Papier ermitteln möchten, wiegen Sie in diesem Fall 8 Blatt.

Möchten Sie andere Flächen-Gewichte wie z. B. für Seidenpapier (bis 25 g/qm) oder für Karton (250 bis 600 g/qm) bzw. für andere Stoffe wie Textilien oder Folien berechnen, nutzen Sie den Papier-Grammatur-Rechner für DIN A Größen



DIN A3 Anwendung & Produkte

Die Größe A3 findet im Alltag in sehr vielen Produkten Anwendung, dabei gibt es eine Vielzahl von Erzeugnissen, bei denen die exakte Größe zum Einsatz kommt, aber auch sehr viele Produkte, die für DIN A3 geschaffen, aber dabei meist etwas größer sind. Hier ein Beispiel, bei dem für das allgemein bekannte Produkt "
vollflächiges Foto in DIN A3" zunächst ein etwas größeres Blatt Papier zum Einsatz kommt:

Bestellen Sie beispielsweise in einem
Copyshop einen vollflächigen Ausdruck in der Größe DIN A3, kommt dort meist Überformatpapier zum Einsatz, auf dem zunächst der Druck erfolgt. Die unbedruckten (weißen) Druckränder werden durch den anschließenden Zuschnitt entfernt, Sie erhalten Ihren Druck in dem gewünschten Format.*

Überformatpapier (Rohformate, R) gibt es in verschiedenen Abmessungen, für DIN A3 beispielsweise in der Größe RA 3 mit 305 × 430 mm oder SRA 3 (sekundäres Rohformat Klasse A 3) in der Größe 320 × 450 mm. Weitere Rohformate sind z. B. Formate wie A3+ oder Papierrollen für Plotter, wo gleich mehrere kleinere Druckaufträge zu einem Druckvorgang zusammengestellt werden können.
DIN A3 & DIN A4 Vergleich Kopierpapier
DIN A3 und DIN A4 Kopierpapier im Vergleich.

* Soll dieses dann auf exakt DIN A3 zugeschnittenes Blatt Papier z. B. vor Nässe geschützt werden, wird häufig laminiert. Dabei kommt Laminierfolie zum Einsatz, die ebenfalls wieder etwas größer als das Blattmaß ist, das eingeschweißte Blatt Papier befindet sich jetzt wasserfest in einer Folie mit kleinem Rand.

In den folgenden Tabellen finden Sie
weitere Beispiele für genaue und abgeleitete Größen. Die Listen sind nicht abschließend, vermitteln aber einen ersten Überblick über die Vielfalt bei der Anwendung und den Nutzen von genormten Größen:


Produkte in genau DIN A3:
Papier & Folien in genau der Größe DIN A3
Kopierpapier, Laserdruckpapier, Fotopapier
Zeichenkarton, Tonpapier, Aquarellpapier
Transparentpapier, Millimeterpapier, Skizzenblöcke
Fotokarton, Naturpapier, Etiketten
Bastelfolie, Overheadfolie, Bügelfolie
Vom Gebrauch im privaten Bereich über den Copyshop bis hin zu Druckereien - Papiere & Folien, Bastel- und Büromaterialien dieser Größe sind in nahezu jeder Ausführung erhältlich.



fertige Produkte in genau der Größe DIN A3
Kalender, Kunstdrucke, Wandplaner, Zeichnungen
Terminplaner, Landkarten, Musiknoten
Metallschilder, Straßenatlas, Schreibtischunterlage
Moosgummi, Leichtschaumplatten, Passepartouts
Viele fertige Produkte orientieren sich an Standardgrößen, so können Wandplaner mit handelsüblichen Folien laminiert oder Kunstdrucke in gängige Bilderrahmen eingerahmt werden.


meist größer, für DIN A3 Produkte:
Druck, Weiterverarbeitung & Zubehör für DIN A3
Drucker, Kopierer, Scanner
Schneidemaschinen, Schneidematten
Stanz-, Nut- und Falzmaschinen, Laminiergeräte
Zeichenbretter, Schreibplatten, Klemmbretter
Gerade auch im gewerblichen Bereich oder beim Fotodruck bieten A3-Drucker oft die Möglichkeit, auch Überformat drucken zu können - mit anschließendem Zuschnitt erhält man dadurch einen randlosen Druck im DIN A3-Format.



Ablage, Schutz & Versand von DIN A3
Klarsichthüllen, Laminierfolien, Dokumentenmappen
Ordner, Versandtaschen, Luftpolstertaschen
Präsentationsmappen, Schutzhüllen, Aufbewahrungskisten
Transporttaschen, Sammelmappen, Verschlussbeutel
Kartons, Büroschränke, Zeichenkoffer
Laminierfolien, Umschläge, Ordner & Kartons - alle diese Produkte müssen in den meisten Fällen größer sein als das eigentliche Maß DIN A3.



Information & Präsentation auf DIN A3
Leuchtkästen, Leuchttische, LED Lichtboxen
Klapprahmen, Werbeaufsteller, Wechselrahmen
Infoständer, Schaukästen, Aushangtafeln & Schilder
Tischaufsteller, Werbeständer, Infoboards
Neben normalen Rahmen, die jeweils größer als der eigentliche Druck sind, gibt es auch rahmenlose Bilderrahmen, wobei dann oft Clipverschlüsse zur Fixierung zum Einsatz kommen.




Weitere Links, die Sie interessieren könnten:

Das Papierformat DIN A2 - Fläche, Gewicht & Beispiele für die Anwendung im privaten & gewerblichen Bereich

Darstellung und Vergleich von Seitenformaten - Verhältnis der Formate DIN, 3:2, 4:3, 16:9, des goldenen Schnitts sowie weiterer ausgewählter Formate wie 5:4, 9:7, 11:8, 7:5 oder 5:3


Links zu weiteren Informationen zur Größe DIN A3 sowie zu angrenzenden Formaten finden Sie in Kürze hier.




Diese Website bietet Informationen zum Thema deutsche, englische, amerikanische und andere internationale Maße und Formate, unter anderem nach den Vorgaben von DIN und ISO mit Tabellen und Grafiken zur Visualisierung, komplexe Übersichten zur Umrechnung in angrenzende Einheiten wie Pixel, Inch, cm oder mm für die Bildbearbeitung sowie für die praxisnahe Anwendung wie z. B. den jeweiligen Umrechnungsfaktor für das Gewicht von Papier oder die pixelgenaue Vorbereitung und Verwendung von Fotos, z. B. beim Druck von Flyern, Plakaten, Visitenkarten, Broschüren, Prospekten oder Displays. Zu gebräuchlichen Umrechnungen stehen im Bereich Download in Kürze kostenlose Übersichten als PDF-Dokument oder als Excel-Tabelle für Sie bereit.


Sitemap Häufig gestellte Fragen

Impressum
Kontaktformular
Datenschutz
Mediadaten


Wie schwer ist ein Blatt Papier DIN A4?
Wie groß ist ein Poster DIN A2?
Wie wird Inch berechnet, wie lang ist 1 Inch?
Wie lang sind 19 Zoll in cm?
Wie groß ist ein Pixel in mm?


Wie dpi (richtig: ppi) berechnen?
Wie groß sind Banner? (online)
Welche Größe hat DIN lang?
Wie lang sind 1/2, 3/4, 3/8 Zoll?

Ihre Meinung
Fehler gefunden?
Specials:
Standard Poster Größen
Auflösung von Digitalkameras
Vergleich 4:3, 3:2, 16:9, DIN